Home » Anleitungen » Rolladenwelle ausbauen
Rolladen

Rolladenwelle ausbauen

Manchmal geht der Rolladen kaputt und man fragt sich, wie man bloss die Rolladenwellen ausbauen kann, um diese vielleicht zu wechseln. Fensterrollläden sind eine jener Erfindungen, bei denen man erst dann erkennt, was man hatte, wenn man sie nicht mehr hat.

Daher ist es wichtig, sie bei der Reparatur oder dem Austausch des gesamten Rollladens korrekt zu entfernen. Wenn eine Rolladenwelle entfernt, ausgetauscht oder repariert werden muss, benötigen Sie das entsprechende Werkzeug, ein bis zwei Stunden Zeit und dieses Handbuch, das Ihnen die Grundlagen des Entfernens vermittelt Rolladenwelle ausbauen.

Sie benötigen folgende Dinge, um eine Rolladenwelle auszubauen:

  • Ein neues Kabel (falls erforderlich).
  • Einen geeigneten Schraubendreher.
  • Hammer und Meißel.
  • Einen Arbeitsleiter.

Die Vorbereitung auf das Entfernen der Rolladenwellen

innen-rolladen
Auch Rolladen für die innere Seite des Fensters gibt es.

Rolladenwelle ausbauen: Schritt 1: Alles vorbereiten

Dieser Artikel enthält alle notwendigen Informationen für die Demontage von Fensterrollläden. Bitte beachten Sie, dass die Schritte für installierte und montierte Typen unterschiedlich sind. Zuerst müssen Sie prüfen, welche Art von Fensterrollladen entfernt werden muss, und sich dann auf den jeweiligen Teil dieses Artikels konzentrieren.

Bitte stellen Sie auch sicher, dass alle oben aufgeführten Werkzeuge und Materialien in Reichweite sind. Dies spart Zeit während des Eingriffs. Wenn Sie nur den Fensterrollladen austauschen wollen, sollten Sie auch darauf achten, dass das neue System einbaufertig ist. Dieses Handbuch enthält auch Tipps und Tricks zum schnellen Entfernen.

Gerade bei größeren Fensterrollläden kann es viel vorteilhafter sein, im Zweierteam zu arbeiten.

Schritt 2: Austausch der installierten Rollläden

Diese Rolladenwellen lassen sich perfekt in die Hausfassade integrieren. Um diese Systeme zu entfernen, müssen Sie eine andere Strategie verfolgen als bei montierten Typen. Überprüfen Sie den Rollladenkasten und die Abdeckung, die sich normalerweise auf der Unterseite des Wandkastens befinden.

Deckel abnehmen – wenn die Dosen verputzt oder tapeziert sind, müssen Sie eventuell zuerst die Schrauben finden. Entfernen Sie den Gummistopfen oder die abgewinkelte Endstange. Lösen Sie das Kabel.

Dazu müssen Sie den Fensterladenpanzer vollständig absenken und die mit der Rollladenwelle verbundene Lamelle entfernen. Drehen Sie die Welle, bis das Kabel vollständig ausgerollt ist und entfernen Sie es vom Aufwickler. Um die Lamellenelemente zu entfernen, müssen Sie den vollständig abgesenkten Torpanzer von oben nach innen herausziehen.

So entfernen Sie eine Rolladenwelle

Tipp: Wenn Sie die Schnur nur sichern und nicht entfernen wollen, können Sie sie im Kabelaufwickler lassen und einen Knoten darin machen. Dadurch wird verhindert, dass es wieder einrollt.

Schritt 3: Austausch von gemounteten Varianten

Diese Typen haben in der Regel ein größeres Profil und sind oberhalb des Mauerwerks zu sehen. Deshalb ist es etwas einfacher, das Gehäuse zu öffnen. Bei der Demontage von installierten und montierten Fensterrollläden gibt es nur geringe Unterschiede.

Entfernen Sie die Schrauben vom Gehäusedeckel. Sie befinden sich in der Regel auf der linken und rechten Seite der Box. Heben Sie die Abdeckung ab. Von hier aus können Sie hier die bereits bekannten Schritte ausführen, bis Sie zu dem Schritt gelangen, in dem Sie den Fensterladenpanzer entfernen müssen. Das Anheben und Auswechseln des Vorhangs unterscheidet sich von montierten Systemen nur in seiner Abnahmerichtung  Rolladenwelle ausbauen.

Rolleaden-aus-Holz
Es gibt auch Rolläden aus Holz.

 

Rolladenwelle ausbauen: Wie entfernt man den Rollladenkastendeckel?

Wenn Sie den Fensterladenkasten vollständig entfernen wollen, genügt es in der Regel, zuerst den Vorhang und die Schnur herauszunehmen. Sie sollten dann in der Lage sein, die Box leicht aus dem Mauerwerk zu entfernen.

Schritt 4: Nach der erfolgreichen Entfernung

Nachdem der Fensterladen erfolgreich entfernt wurde, können Sie mit dem Entfernen der Fenster oder dem Einbau eines neuen Lamellenelements beginnen. windows24.com bietet auch ein entsprechendes Handbuch für diese Aufgabe an.

Bitte beachten Sie, dass es Unterschiede im Ein- und Ausbau von Fenstern und Türen gibt, je nachdem, ob das Gebäude alt oder neu ist. Die Installation und Demontage kann relativ einfach sein und kann schnell und ohne professionelle Hilfe durchgeführt werden. Heimwerker können so Zeit und Geld sparen.