Home / Anleitungen / Funkuhr Zeiger einstellen

Funkuhr Zeiger einstellen

Dieser Leitfaden erklärt alle Funktionen, die für die verschiedensten Quarzuhren zur Verfügung stehen.

Warnung: Um eine Beschädigung des Uhrwerks zu vermeiden, ist es wichtig, keine schnellen Datumsänderungen zwischen 21.00 und 2.00 Uhr vorzunehmen, da die Ritzel des Uhrwerks dann auf die automatische Datumsänderung eingestellt werden Funkuhr Zeiger einstellen.

Bitte beachten Sie, dass bei Monaten mit weniger als 31 Tagen das Datum am Ende des Monats manuell geändert werden muss.

Um Ihnen das Einstellen Ihrer Uhr zu erleichtern, haben wir die folgende Position definiert:

Position 0: Die Krone wird auf ihr Maximum gedrückt.
Position 1: Die Krone wird beim ersten Schritt gezogen oder durch Anklicken von
Position 2: Die Krone wird im zweiten Schritt gezogen oder durch Klicken angezogen.

Erste Voreinstellphase für alle Quarzuhren

  • Ziehen Sie die Krone in Position 2, der Sekundenzeiger stoppt die Bewegung.
  • Drehen Sie die Krone, um die Zeiger im Uhrzeigersinn zu bewegen, bis das Datum wechselt (je nach Modell zwischen 23 und 5 Uhr).
  • Drehen Sie die Krone weiter, um die Zeiger auf 5 einzustellen, was bedeutet, dass Sie sich um 5 Uhr morgens befinden.

Kleine Sekunde Baumwolluhr

Einstellen des Datums

1. Ziehen Sie die Krone in Position 1. Der Sekundenzeiger stoppt die Bewegung.
2. Drehen Sie die Krone gegen den Uhrzeigersinn, um das gewünschte Datum einzustellen, beachten Sie bitte, dass das Datum zwischen 23.00 Uhr und Mitternacht wechselt.

Einstellen der Uhrzeit

1. Ziehen Sie die Krone in Position 2.
2. Drehen Sie es im Uhrzeigersinn, bis die Zeiger der Uhr zur gewünschten Zeit positioniert sind.
3. Setzen Sie die Kronenposition 0 zurück.

Handuhren
Auch Uhren zum Tragen können umgestellt werden.

Retrograde Baumwolle

Um Ihre Uhr einzustellen, führen Sie bitte diese Schritte in der folgenden Reihenfolge durch:

Einstellen des Wochentages

1. Ziehen Sie die Krone in Position 1.
2. Drehen Sie die Krone im Uhrzeigersinn, um den gewünschten Wochentag einzustellen.
3. Ziehen Sie die Krone in Position 2 und drehen Sie die Krone im Uhrzeigersinn, um die Zeiger um 5 Uhr morgens zu positionieren.

Einstellen des Datums

1. Drücken Sie die Krone auf Position 1.
2. Drehen Sie die Krone gegen den Uhrzeigersinn, um das gewünschte Datum einzustellen, beachten Sie bitte, dass das Datum zwischen Mitternacht und 5 Uhr morgens wechselt.

Einstellen der Uhrzeit

1. Ziehen Sie die Krone in Position 2.
2. Drehen Sie die Krone im Uhrzeigersinn, um die Zeiger zu bewegen.
3. Drehen Sie die Krone weiter, bis die gewünschte Zeit angezeigt wird.
4. Setzen Sie die Kronenposition 0 zurück.

Funkuhr Zeiger einstellen: Mondphase Baumwolluhr

Um Ihre Uhr einzustellen, beachten Sie bitte die folgenden Schritte in dieser Reihenfolge:

Einstellen des Wochentages

Die Einstellung des Wochentages an dieser Uhr hat keine schnelle Korrektur und wird daher mit der Zeiteinstellung durchgeführt.

1. Ziehen Sie die Krone in Position 2, die Zeiger bleiben stehen.
2. Drehen Sie die Krone im Uhrzeigersinn, der Tag ändert sich um Mitternacht. Drehen Sie die Krone weiter, um den gewünschten Wert für die Woche einzustellen, beachten Sie bitte, dass der Tag zwischen Mitternacht und 5 Uhr morgens wechselt.

Einstellen der Uhrzeit

Sobald der Wochentag angezeigt wird, drehen Sie die Krone in Position 2 weiter im Uhrzeigersinn, um die gewünschte Zeit einzustellen.

Datumsänderung

1. Drücken Sie die Krone auf Position 1.
2. Drehen Sie die Krone gegen den Uhrzeigersinn, um das gewünschte Datum einzustellen, beachten Sie bitte, dass das Datum zwischen Mitternacht und 5 Uhr morgens wechselt.

Uhren-einstellen
Auch Wecker können umgestellt werden.

Einstellung des Mondes

1. Halten Sie die Krone auf Position 1.
2. Drehen Sie die Krone im Uhrzeigersinn, um die Mondphasenscheibe durch Sprünge zu drehen, bis der Vollmond in der Mitte der Öffnung erscheint.
3. Drehen Sie die Krone weiter, um so viele Sprünge zu machen, wie seit dem letzten Vollmond Tage vergangen sind (siehe Kalender).
4. Setzen Sie die Kronenposition 0 zurück.

Automatikuhr richtig einstellen

Ein Automatikwerk ist eine komplexe Baugruppe aus Getrieben, Zahnrädern und anderen Komponenten, die oft nicht viel größer ist als ein einzelner Haarstrang. Die Präzision einer Uhr wird durch die Spiralunruh, das Herz der Uhr, bestimmt, die die Zeitrate durch ihre Schwingungen reguliert.

Die Schwingungsfrequenz kann zwischen 3 und 4 hz liegen, daher ist es wichtig zu beachten, dass sie trotz der großen Sorgfalt bei der Montage Ihrer Uhr und ihres Uhrwerks nicht so präzise ist wie eine Quarzuhr mit einer Schwingung von 32.000 hz.

Darüber hinaus können immer noch Geschwindigkeitsschwankungen auftreten, die durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden, einschließlich Auswirkungen, Alterung der Öle, starke Temperaturschwankungen, Magnetfelder und Trägeraktivität. Im Allgemeinen kann Ihre Überwachungszeit um 1 bis 2 Minuten pro Woche variieren.

Mechanische Uhr mit Automatischem Auzug

Eine Uhr, die mit einem automatischen Aufzugsmechanismus ausgestattet ist, zieht sich automatisch den ganzen Tag über auf, wenn Sie Ihr Handgelenk bewegen. Aus diesem Grund muss das Armband korrekt am Handgelenk des Trägers befestigt sein. Wenn das Armband zu locker ist, zieht sich die Uhr möglicherweise nicht richtig auf.

Für einen optimalen Aufzug tragen Sie Ihre Uhr täglich. Wenn Sie Ihre Uhr länger als 40 Stunden nicht getragen haben, müssen Sie sie durch Drehen der Krone in Position manuell aufziehen.

Bitte beachten Sie, dass Sie nach dem Einstellen Ihrer Uhr die Krone leicht aufdrücken, dabei leicht im Uhrzeigersinn drehen und wieder anziehen, bis Sie einen Widerstand spüren. Wenn die Krone nicht richtig verschraubt ist, ist Ihre Uhr möglicherweise nicht mehr vollständig wasserdicht.

Um Ihnen das Einstellen Ihrer Uhr zu erleichtern, haben wir die folgende Position definiert:

Position 0: Die Krone wird auf ihr Maximum gedrückt.
Position 1: Die Krone wird beim ersten Schritt gezogen.

Um Ihre Uhr einzustellen, führen Sie bitte diese Schritte in der folgenden Reihenfolge durch:

1. Ziehen Sie die Krone in Position 1.
2. Drehen Sie die Krone im Uhrzeigersinn, bis die Zeiger der Uhr zum gewünschten Zeitpunkt positioniert sind.
3. Setzen Sie die Kronenposition 0 zurück.

Wie findest du unseren Artikel?
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

About Tante Frieda