Home » Anleitungen » Dollar Zeichen: Tastatur – Wo ist die Taste auf deutscher Tastatur?
Dollarzeichen-Tastatur-Deutsch

Dollar Zeichen: Tastatur – Wo ist die Taste auf deutscher Tastatur?

Das Dollarzeichen auf der Computertastatur

Wo finde ich das Dollarzeichen ?

Auf Computertastaturen findet man Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen.
Es gibt auch Funktionstasten, die aber nicht fürs Schreiben sondern für bestimmte Dienste wie beispielsweise die Hilfefunktion oder die Seitenaktualisierung vorhanden sind.Für das Texte schreiben sind sie nicht von Bedeutung.

Die Tastatur ist folgendermaßen aufgebaut:
In der ersten Reihe ganz oben sind die Funktionstasten. Darunter ist die Zahlenreihe dann folgen meist drei Buchstabenreihen. Rechts und links befinden sich Befehlstasten und Umschalttasten.Es ist hierbei völlig egal ob es sich um eine deutsche Tastatur oder amerikanische Tastatur handelt.
In den hauptsächlich deutsch sprechenden Ländern wie Deutschland, Österreich und teilweise Schweiz aber auch in Osteuropa wird bei PCs bzw. Notebooks die sogenannte QWERTZ-Tastatur benutzt.
Die Tastaturen im englischsprachigen Raum nennen sich QWERTY.
Was ist nun der Unterschied zwischen den beiden?
Die Abkürzungen QWERTZ und QWERTY stehen für die ersten sechs Tasten der obersten Buchstabenreihe.

Dollarzeichen Windows

Dollarzeichen-Tastatur Mac

Das Dollarzeichen auf deutscher Tastatur QWERTZ oder auf amerikanischer Tastatur QWERTY bekommt man ganz einfach. Durch drücken der Shift Taste ( diese gedrückt halten ) und tippen auf die Ziffer 4.
Nun erscheint das Dollarzeichen auf dem Bildschirm.
Generell befinden sich auf den Zahlentasten, direkt über den einzelnen Ziffern, Sonderzeichen. Über der Ziffer 4 ist ( in der Taste selber gut sichtbar) das Dollarzeichen.
Die Shift Taste befindet sich am linken Tastatur Rand. Man erkennt sie Am großen Pfeil nach oben. Sie ist übrigens eine der Umschalttasten, die vor allem zum ändern von Groß und Kleinschreibung, aber eben auch für das einfügen von Sonderzeichen wie dem Dollar da ist.
Das gilt übrigens für alle Windows PCs und Notebooks.
Aber wo finde ich das Dollarzeichen bei den Apple Geräten?

Dollarzeichen Mac und Dollarzeichen Imac

Dollarzeichen-Tastatur Mac

Auch auf den Tastaturen der Apple PCs, wie MAC oder iMac, findet man das Dollarzeichen über der Ziffer 4. Die Handhabung das Dollarzeichen einzutippen ist also dieselbe.
Der Hauptunterschied zwischen der QWERTY und QWETRTZ Tastatur besteht hauptsächlich in den Umlauten ä,ö,ü und dem ß.
Das Dollarzeichen auf der amerikanischen Tastatur QWERTY bekommt man hier ebenfalls mit der Kombination Shift plus Ziffer 4.
In diesem Punkt besteht also kein Unterschied. Das Dollarzeichen bekommt man wahrscheinlich weltweit mit dieser Kombination auf dem Bildschirm. Eine reine Dollarzeichen Tastatur gibt es nicht.

Dollarzeichen Ipad

Auf dem iPad sieht das Ganze natürlich etwas anders aus. Denn das iPad hat ja keine physische Tastatur sondern nur eine virtuelle. Es gibt hier also keine echten Tasten, weil wir hier einen Touchscreen haben. Erst bei Bedarf erscheint hier eine Display Tastatur. Sie kommt erst zum Vorschein wenn man sie braucht. Möchte man beispielsweise eine E-Mail schreiben und klickt in die Adresszeile öffnet sie sich. Will man den Taschenrechner nutzen, erscheint sie.

Allerdings ist erstmal auf den ersten Blick kein Dollarzeichen zu sehen.
Hier wählt man dann die Zahlentastatur aus.Das geschieht durch Tippen auf die 123-Taste. Dort findet man dann das Euro Zeichen €, durch längeres Halten bekommt man mehrere Optionen zur Auswahl. In diesem Fall mehrere Währungssymbole. Darunter befindet sich dann logischerweise auch das Dollarzeichen.

Das Beispiel gilt für die europäische Tastatur Belegung. Richtet man das iPad mit amerikanischer Tastatur Belegung ein , erscheint anstatt dem Euro Zeichen bei der Zahlentastatur direkt das Dollarzeichen.
Zusammengefasst kann man sagen, dass das Dollarzeichen auf PC, Notebook, Mac oder iMac Immer über die gleiche Funktion aufgerufen wird.

Wie findest du unseren Artikel?
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]