Home / Anleitungen / Briefmarken zurückgeben

Briefmarken zurückgeben

Wenn Sie oder die Post Service einen Fehler bei Ihrer Bestellung gemacht haben, können Sie möglicherweise Briefmarken zurücksenden und eine Rückerstattung oder einen Ersatz verlangen. Briefmarken bezogene Waren, die beschädigt oder fehlerhaft ankommen, können zum Umtausch zurückgegeben werden.

Eine Poststelle wird Ihnen kein Geld für Ihre Briefmarken zurückgeben. Wie auch immer, das bedeutet nicht, dass man kein Geld für sie bekommen kann!

Die Optionen um Briefmarken zurückzugeben

Hier sind die 3 Optionen, die Sie haben, wenn Sie unbenutzte und unerwünschte Briefmarken haben:

Schritt 1: Tauschen Sie sie gegen andere Briefmarken ein.

Sie können Ihre unbenutzten Briefmarken bei der Post umtauschen, wenn sie durch neue beschädigt werden. Sie müssen einen Antrag ausfüllen. Diese Option hilft nicht bei der Liquidation oder der Beseitigung Ihres unerwünschten Postens oder der Rückgabe Ihres Geldes Briefmarken zurückgeben.

Schritt 2: Speichern Sie sie für zukünftige Mailings.

Sie könnten sie behalten und in der Zukunft nutzen. Briefmarken verfallen nie. Solange sie nicht verwendet wurden, können Sie sie in der Zukunft benutzen. Wenn Sie spezielle Briefmarken haben, werden sie immer wert sein, egal wie hoch der Briefkurs ist.

Schritt 3: Verkaufen Sie sie an einen Portokaufservice, um Geld zurückzubekommen.

Es gibt Unternehmen da draußen, die eine Rückgabe für Ihre Briefmarken akzeptieren. Diese Unternehmen zahlen bar für Ihre unbenutzten Briefmarken. Dies ist die beste Option, wenn Sie den größten Teil Ihres Geldes für Ihre Briefmarken zurückerhalten möchten.

Besondere-Briefmarken
Seltene Briefmarken kann man verkaufen, da viele Briefmarken sammeln.

Was ist mit fehlenden Bestellungen?

Wenn Sie vor 10 oder mehr Tagen bestellt haben, die Artikel aber noch nicht angekommen sind, können Sie eine Reklamation wegen fehlender Ware einreichen.

Bevor Ihr Antrag bearbeitet wird, werden Sie möglicherweise aufgefordert, eine Kopie Ihres Kontoauszugs einzureichen, aus der hervorgeht, wo die Gebühren an den Service® entrichtet wurden Briefmarken zurückgeben.

benutzte-briefmarken
Bereits verwendete Briefmarken können nicht mehr zurückgegeben werden.

Online Briefmarken zurückgeben

Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit Ihrer Bestellung nicht zufrieden sind, geben Sie die unbenutzten Artikel zurück.

Um jedoch eine vollständige Rückerstattung zu erhalten, gelten die folgenden Einschränkungen:

  • Rücksendungen müssen innerhalb von 30 Tagen nach der ursprünglichen Lieferung eingehen.
  • Die Artikel müssen meistens unbenutzt in der Originalverpackung und vollständig in gutem Zustand sein.
  • Für den Austausch defekter Artikel wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.
  • Ausverkauf und Auslaufartikel sind nicht erstattungsfähig.

Briefmarken zurückgeben: Paket vorbereiten

Verpacken Sie Ihre Rücksendung sicher, wenn möglich in der Originalverpackung und legen Sie Ihre Rechnung bei. Fügen Sie eine Notiz bei, in der Sie mitteilen, warum Sie das Produkt zurücksenden und angeben, ob Sie einen Ersatz oder eine Rückerstattung wünschen.

Zusätzlich wird empfohlen, eine E-mail oder einen Anruf an den Kundenservice zu tätigen. Danach bringen Sie es bei der nächstgelegenen Poststelle ab. Genauere Infos können sie auf den verschiedenen Webseiten, wo Sie die Briefmarken bestellt haben lesen.

Wie findest du unseren Artikel?
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

About Tante Frieda